[Download] ➹ Traust du dich? ➾ Nadine d'Arachart – Thomashillier.co.uk



10 thoughts on “Traust du dich?

  1. says:

    Erste S tzeNoch nie in meinem Leben war mir so kalt Trotzig recke ich die Nase in den Wind, auch wenn es sich so anf hlt, als w rde sie mir jeden Augenblick abfallen.KlappentextWetterbrausen Dunkelstille Sonnentropfen Furchtlosigkeit Ehrlichkeit Das Streben nach H herem Dies ist das Motto der Nathair Lily ist auf Anhieb fasziniert von dem Geheimbund Doch der wahre Grund, warum sie sich der Aufnahmepr fung stellt, hat dunkle Haare und sommerblaue Augen Darragh.Meine MeinungDie Kurzgeschichte ist aus der Ich Perspektive geschrieben und zwar aus der Sicht von Lily Everett.Lily Everett hat sich in ihrem jungen Leben bisher nirgendswo zugeh rig gef hlt und gibt sich die Schuld an der Scheidung ihrer Eltern Daher kommt ihr das Angebot der Nathair, einem Geheimbund an ihrem neuen Internat, beizutreten, indem sie die Aufnahmepr fung besteht, nur Recht, denn die Mitglieder der Nathair sind eine Familie Lily ist mutig, ein wenig leichtsinnig, sportlich und einsam Im Laufe der Kurzgeschichte entwickelt sie sich weiter und w chst ber sich hinaus.Ich konnte mich gut in sie hineinversetzen und fand ihre Handlungen und Gedanken nachvollziehbar.Die Kurzgeschichte ist spannend, dramatisch, emotional und mysteri s Sie war d sterer als die anderen Kur...


  2. says:

    Tja Da wei ich gar nicht so recht was ich sagen soll, au er Es war klasse Ich habe zuvor noch nichts von dem Autorenduo Nadine d Arachart und Sarah Wedler gelesen und somit wurde diese Geschichte zu so etwas wie einem Probelauf Bestanden Setzen Eins Ich war ja schon recht angetan von der Idee mit dem Geheimbund und das ganze in eine Jugend Geschichte zu verpacken kann, meiner Erfahrung nach, schnell unglaubw rdig werden Doch die Autoren finden genau den richtigen Grad zwischen Spannung, au ergew hnlichem und Glaubw rdigem und unterhalten so den Leser mit dem Nathair und einer kleinen, eingewobenen Liebesgeschichte Auch die Charaktere sind passend kreiert und sehr charismatisch Ich mochte Lily auf Anhieb Ihre neugierige Art und ihre Suche nach Abenteuern Von Darragh erfahren wir zwar nur als Lilys Sichtweise, doch er macht sich gut, so als angebeteter Dass er den gut aussehenden, coolen Typen auf dem Internat darstellt, l sst vielleicht vermuten, dass hier einige bekannte Klischees...


  3. says:

    Nach der Trennung der Eltern verschl gt es Lily Dank ihrer Mutter nach Irland Doch anstatt die Zeit in der neuen Heimat gemeinsam zu verbringen, fristet Lily ihr Dasein alleine auf Dysert O Dea, einem Internat Als sie w hrend der Garten AG auf den sch nen Darragh aufmerksam wird, der ihr Herz schneller schlagen l sst, ahnt sie nicht, das ihre Gef hle schon bald auf eine sehr harte Probe gestellt werden Denn Darragh ist der Anf hrer der Nathair, eines mystischen Geheimbundes dem man nur dann beiwohnen kann, wenn man sich ihren Mutproben stellt und diese auch besteht.Meinung Das leuchtendgr ne, von Schuppen bers te und von Efeuranken umrahmte Cover ist wundersch n und reiht sich hervorragend in die Riege der bisher erschienenen BitterSweets ein, die man aufgrund ihrer ansprechenden Gestaltung doch einfach echt alle haben muss Traust du dich stammt aus der Feder der Autorinnen Nadine d Arachart und Sarah Wedler, die mich sowohl mit ihrer Niemandsland Trilogie als auch mit ihrem Thriller Abgr nde absolut begeistern und f r sich gewinnen konnten Die beiden sind nicht nur Meisterinnen der Spannung, sondern sie besitzen auch die Gabe mir mit ihren Umgebungsbeschreibungen atemberaubende Kulissen und Landschaften in den ...


  4. says:

    Als ich den Klappentext dieses Bittersweets gelesen habe stand meine Entscheidung eigentlich schon fest, ich muss diese Kurzgeschichte einfach lesen Es wurde mir einfach so viel versprochen und ich habe mir gedacht, dass ich hierbei nicht nur eine Menge Spa haben werde o Gerade als Teenager habe ich doch immer mal wieder die verschiedensten Serien geschaut und dabei kamen auch ab und an die Colleges mit ihren Geheimbunden vor Trotz das die Aufnahmerituale teilweise echt angsteinfl ssend, brutal und f r mich h chstwahrscheinlich nicht zu bestehen gewesen w ren, haben sie mich immer fasziniert.In Traust Du Dich geht es genau um dieses Thema Lily wird von ihren Eltern ins College gesteckt und das in einem ganz neuen Land, wo sie niemanden kennt und sich zu Beginn auch erstmal etwas unwohl f hlt Zwar kommt sie sehr gut mit ihrer Zimmerpartnerin aus, doch gro e Freundschaften haben sich leider noch nicht gefestigt Als sie dann von einem Geheimbund Nathair und dem Anf hrer Darragh erf hrt, ist sie erstmal total hin und weg Sie muss dazu geh ren um diesen supers en Jungen n her zu sein.Durch ihr loses Mundwerk beeind...


  5. says:

    Die Rezi findet ihr auch auf meinem BlogInhaltLilys Eltern haben sich getrennt und nun lebt sie mit ihrere Mutter in Irland Dort geht Lily auf ein Internat, f hl sich auf der Insel aber nicht wohl Sie vermisst ihre Heimat New York Doch dann erf hrt sie etwas ber einen Geheimbund den es an ihrer Schule geben soll und in diesem Bund ist auch Darragh Ein Junge zu dem Lily sich sehr hingezogen f hltMeinungDer Inhalt klingt nach Spannung und ein bisschen Mystik Immerhin geht es um einen Geheimbund in Irland Die Geschichte an sich fand ich auch sehr spannend, was es mit dem Geheimbund auf sich hat und wie Lily versucht ein Teil davon zu werden Nur leider fand ich Lily irgendwann auch sehr nervig, sie stellt sich allen m glichen Aufgaben nur um in Darraghs N he zu sein, weil er hat ja sch ne Augen Leider kann ...


  6. says:

    Titel Traust du dich OT Autor Nadine d Arachart und Sarah WedlerVerlag BittersweetAusstattung E ShortSeiten 94Preis 1,49 ISBN 978 3 646 60124 4Erscheinungstag 18 Februar 2015Reihe BittersweetKurzbeschreibungWetterbrausen Dunkelstille Sonnentropfen Furchtlosigkeit Ehrlichkeit Das Streben nach H herem Dies ist das Motto der Nathair Lily ist auf Anhieb fasziniert von dem Geheimbund Doch der wahre Grund, warum sie sich der Aufnahmepr fung stellt, hat dunkle Haare und sommerblaue Augen Darragh Quelle und Bild Copyright liegen beim Verlag u ere ErscheinungDas Cover ist, wie immer bei den Bittersweets, rund gestaltet und dabei gr n Das Innere des Kreises hat etwas von Drachenschuppen, wenn man nicht so genau hinguckt und hat mich ein wenig verwirrt, weil der Kreis noch von Efeu umgeben ist Also, passend finde ich es farblich jetzt nicht, aber an sich ist es trotzdem sehr h bsch.Meine MeinungDieser Bittersweet hat was Er ist weniger romantisch un...


  7. says:

    In Traust du dich von Nadine d Arachart Sarah Wedler geht es um Lily, die sich auf ihrem neuen Internat direkt in Darragh verliebt Dieser ist jedoch Mitglied in einem Geheimbund, der nur unter sich bleibt Also beschlie t Lily kurzerhand auch Mitglied zu werden Daf r muss sie jedoch 3 waghalsige sehr gef hrliche Pr fungen bestehen Wird sie das schaffen Der Schreibstil war angenehm lesbar.Die Charaktere sind mir noch etwas fern geblieben, obwohl ich sie gegen Ende schon besser verstehen nachvollziehen konnte.Manche Entscheidungen oder Gedanken konnte ich jedoch nicht ganz nachvollziehen Die waren mir dann etwas zu wenig begr ndet oder erschienen mir einfach seltsam Dies kam aber nur sehr selten vor.Die Handlung war spannend auch emotional, vor allem das Ende Also wirklich ganz sch n.Mir gings mit den Gef hlen jedoch etwas zu schnell, da einfach wenig Platz da war zur Entwicklung Alles in allem war mir die Seitenanzahl einfa...


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Traust du dich? Wetterbrausen Dunkelstille Sonnentropfen Furchtlosigkeit Ehrlichkeit Das Streben Nach H Herem Dies Ist Das Motto Der Nathair Lily Ist Auf Anhieb Fasziniert Von Dem Geheimbund Doch Der Wahre Grund, Warum Sie Sich Der Aufnahmepr Fung Stellt, Hat Dunkle Haare Und Sommerblaue Augen Darragh.